Ein Projekt von

BEWEGUNGS- UND EMPOWERMENT WORKSHOP

BEWEGUNGS- UND EMPOWERMENT WORKSHOP

für portugiesischsprachige Frauen, trans und nicht binäre Personen

Freitag, 23.10.2020 um 18:00 Uhr

In diesem Workshop wollen wir uns mit der politischen Geschichte des Samba beschäftigen und unsere eigenen Körper dazu nutzen, die widerständige Praxis des Tanzes und den Rhythmus aus Bahia in uns selbst wirksam werden zu lassen.

Der Workshop ist Teil des Empowerment Angebots “Telling (Hi)Story” der Bildungsstätte Anne Frank und wird von der Tanz-Theaterpädagogin Bárbara Luci Carvalho geleitet.